Einmal selbst sehen ist mehr Wert als hundert Neuigkeiten hören!
(japanisches Sprichwort)
Wildnis- und Naturreisen
„Back to Nature“ – Begleiten Sie uns auf unseren Wildnis- und Naturreisen in die abenteuerlichsten Naturräume dieser Erde. Mit unserem Partner „Experience Wilderness“ vermitteln wir Ihnen die wahrscheinlich intensivste Naturerfahrung Ihres Lebens.
Naturreise Ostösterreich
Naturreise Ostösterreich
Termin17.04.-24.04.2021

Anmeldung bis 27.03.2021
Dauer 8 Tage
Buchungscode TI21OES01NR
Preis € 1.172,-
Teilnehmer 7 - 8
Leitung Uli Höning
Einzelzimmerzuschlag € 100,- (eingeschränkte Verfügbarkeit)
Kleingruppenzuschlag € 130,- (für 6 Personen)
Buchen
Anfragen
TI21OES01NR
Die Naturjuwele Ostösterreichs

Smaragdgrüne Seen, schroffe Felswände, wildromantische Flusstäler mit Burgruinen und Felskanzeln, hügelige Weinlandschaften und mittelalterliche Kleinstädte, dschungelartige Auwälder, tiefe Canyons und glasklare Flüsse - Auf geht's nach Ostösterreich!

Alleine der Osten Österreichs bietet auf kleinstem Raum ein Mosaik aus vielfältigen, bezaubernden Natur- und Kulturlandschaften. Hier treffen ozeanisches und pannonisches Klima aufeinander, hier gehen die Alpen in sanfte Hügellandschaften und flache Steppen über, geprägt von den Wassermassen der Donau und ihrer Zuflüsse.

Naturreise Italien
Naturreise Italien
Termin06.05.-15.05.2021

Anmeldung bis 05.03.2021
Dauer 10 Tage
Buchungscode TI21ITA01NR
Preis € 1.595,-
Teilnehmer 7 - 8 Personen
Leitung DI (FH) Bernd Pfleger
Einzelzimmerzuschlag € 220,- (nicht immer möglich!)
Kleingruppenzuschlag € 170,- (bei 6 Personen)
Buchen
Anfragen
TI21ITA01NR
Die Naturjuwele Norditaliens

Wunderschöne Bergseen und große Wildflüsse in Friaul und Vogelschwärme im Po-Delta. Mit dem Rad die Toskana erleben, per Boot die Cinque Terre bewundern, zu Fuß die Südtiroler Dolomiten erwandern,... Lasst uns die einzigartigen Naturschönheiten Norditaliens erkunden!

Bella Italia! Italien ist berühmt für seine weltweit bedeutenden Kulturdenkmäler, seine schönen Sandstrände und seine hervorragende Küche. Doch das Land am Mittelmeer bietet auch atemberaubende und vielfach einzigartige Naturlandschaften. Die Mischung aus Alpen, Meer, sanften Hügellandschaften und Tiefebenen erschuf speziell in Norditalien eine große Vielfalt an Lebensräumen, die wir auf unserer einzigartigen, 10 Tage dauernden Naturreise erkunden werden. Wie immer geht es zu den berühmten Natur-Klassikern, die man gesehen haben muss, aber auch zu weitgehend unbekannten Geheimtipps, die darauf warten, von euch entdeckt zu werden.

Winter-Wildnisreise Slowakei
Winter-Wildnisreise Slowakei
Termin23.01.-30.01.2021

Anmeldung bis 18.12.2020
Dauer 8 Tage
Buchungscode TI21SLK01NR
Preis € 930,-
Teilnehmer 7 - 8 Personen
Leitung DI (FH) Bernd Pfleger
Einzelzimmerzuschlag nicht verfügbar!
Kleingruppenzuschlag € 100,- (bei 6 Personen)
Buchen
Anfragen
TI21SLK01NR
Schnee-Safari in den Waldkarpaten

Im Waldmeer der polnisch-slowakischen Karpaten traumhafte Winterlandschaften durchstreifen, um Wölfe, Bären, Hirsche, Luchse und Wisente aufzuspüren. In einer einsamen Waldhütte am Kaminfeuer wärmen, eine heiße Suppe genießen und Wildnis-Geschichten lauschen!

Wo hast du in Europa realistische Chancen, Wolf, Bär, Hirsch, Luchs, Wildkatze oder Wisent zu erspähen? Im Umfeld des Poloniny Nationalparks im Grenzgebiet Slowakei/Polen. Und wann sind die Erfolgsaussichten am besten? im Winter. Dann kommen diese Tiere auch tagsüber aus ihrem Versteck und hinterlassen leicht sichtbare Spuren im Schnee.

Naturreise Westösterreich
Naturreise Westösterreich
Termin04.09.-11.09.2021

Anmeldung bis 14.08.2021
Dauer 8 Tage
Buchungscode TI21OES02NR
Preis € 1.268,-
Teilnehmer 7 - 8
Leitung Bernd Pfleger
Einzelzimmerzuschlag € 90,- (eingeschränkte Verfügbarkeit)
Kleingruppenzuschlag € 122,- (für 6 Personen)
Buchen
Anfragen
TI21OES02NR
Die Naturjuwele Westösterreichs

Glasklare Bergseen, in denen sich steinerne Riesen spiegeln. Verzauberte Wälder und saftige Almwiesen, über denen die Geier kreisen. Atemberaubende Panoramen, die das Herz höher schlagen lassen. Tiefe Schluchten und wilde Flüsse, die zum Baden einladen. Und mächtige Wasserfälle, die uns den Atem rauben. West-Österreich, ein Paradies für Naturliebhaber!

Österreich, das Land der Berge. Dies trifft insbesondere auf den Westen des Landes zu, der von den Alpen dominiert wird. Hier finden sich die höchsten Berge Österreichs mit zahlreichen unberührten hochalpinen Lebensräumen. Hier lassen sich Gämsen, Murmeltiere, Adler und Geier hervorragend beobachten. Geprägt vom Element Wasser und Jahrtausende alten Gletschern entstanden beeindruckende Trogtäler, tiefe Schluchten, Europas mächtigste Wasserfälle, kleine Berg- aber auch große Voralpenseen. Jahrhunderte alte Traditionen ließen zudem artenreiche, naturnahe Kulturlandschaften entstehen. All diese faszinierenden  Lebensräume werden wir auf unserer Naturreise erkunden. Wie immer besichtigen wir nicht nur die berühmten Natur-Klassiker. Wir führen euch auch zu unseren Lieblingsplätzen und Geheimtipps. Dank der ausgezeichneten Wanderwege und gemütlichen Berghütten können wir zudem diese Naturjuwele problemlos erforschen und genießen.

Naturreise Tschechien
Naturreise Tschechien
Termin07.08.-14.08.2021

Anmeldung bis 17.07.2021
Dauer 8 Tage
Buchungscode TI21CZE01NR
Preis € 1.096,-
Teilnehmer 7 - 8
Leitung Bernd Pfleger
Einzelzimmerzuschlag € 80,- (eingeschränkte Verfügbarkeit)
Kleingruppenzuschlag € 110,- (für 6 Personen)
Buchen
Anfragen
TI21CZE01NR
Die Naturjuwele Tschechiens

Einzigartige Felsenstädte, einsame Wälder und fantastische Ausblicke. Spannende Bootstouren durch die Unterwelt, durch schmale Canyons und naturnahe Waldtäler. Riesige Sandsteintore, blubbernde Wasserlöcher und sagenumwobene Moorlandschaften. Auf geht’s ins unbekannte Tschechien!

Tschechien, berühmt für sein Bier und seine hervorragend erhaltenen mittelalterlichen Altstädte und Burgen. Aber gibt es hier überhaupt sehenswerte Naturgebiete? Oh ja! Wer das Land genauer erforscht, entdeckt wunderschöne, teilweise einzigartige Naturlandschaften, die das Herz jedes Naturliebhabers höher schlagen lassen. Speziell in den Grenzregionen hat sich die Vielfalt an spannenden Lebensräumen erhalten, die ihresgleichen in Europa suchen. Und diese, außerhalb Tschechiens kaum bekannten Naturjuwele werden wir auf unserer Naturreise erkunden.

hellschwarz.at